Was geht ab bei den aufgestiegenen Meistern?

Meister Konfuzius

(Gechannelt von Ute Kretzschmar)

 

 

SW:

Wie geht’s euch so auf eurer Ebene und wie sieht so dieses energetisches Wetter aus.., habt ihr auch mal schlechtes Wetter, oder.. (lachen)?

Meister Konfuzius:

Gut.., wir begrüßen dich mein lieber.. und werden dir gerne Auskunft geben.
Es ist so, die Meisterebene.. der Sitz der Meisterebene ist ausserhalb dieses dualen Universums aber wir arbeiten mit euch, wir arbeiten sozusagen, vor allem mit aufsteigenden Realitätsebenen und den Menschen die dort inkarniert sind.

Nun ist es so.., wir haben diesen Aufstieg vor euch gemacht und wir kennen uns dadurch sehr gut aus mit allen menschlichen Verstrickungen, mit all den Problemen und Sorgen die ihr wälzt. Und wir haben irgendwann diesen Aufstieg gemeistert.., wir waren genau wie ihr in den Meisterjahren und darauf haben wir dieses duale Universum, nachdem wir wieder verschmolzen sind zu einer Wesenheit, wieder verlassen.

Und wir arbeiten jetzt dort oben auf dieser Ebene, die sich ausserhalb dieses dualen Universums befindet, dort haben wir ein kollektives Bewusstsein, wir vermischen unsere Energien und so etwas wie Polarität gibt es dort nicht.
Es gibt mehr das Gefühl von Eins-Sein, von Vermischung und mehr-werden durch diese Vermischung, vielleicht kannst du dieses energetische Gefühl nachvollziehen auf irgendeiner Ebene.

Aber mit unserer Arbeit in die Dualität hinein, werden wir auch konfrontiert mit dem was euch sorgt, aber auf der anderen Seite sind diese Sorgen nicht unsere Sorgen. Wir betrachten das was ihr in eurem Inneren wälzt aus einem anderen Blickwinkel aber wir können uns auch da hineinlassen und erinnern wie es damals bei uns war.

Auf der Ebene der aufgestiegenen Meister, gibt es diese Polarität die ihr empfindet nicht, es ist eine Erfahrung des Seins und der Bewusstheit. Aber wenn wir in die irdische Ebene hineinarbeiten und das über viele Stunden tun, bekommen wir so eine Art Rückerinnerung wie sich das ganze anfühlt, wie sich Zweifel anfühlen, wie sich Ängste anfühlen.

Beantwortet das deine Frage?

 

SW:

Vielen Dank, ja!

Ergänzende Botschaften

Reinkarnation & Fegefeuer

Reinkarnation & Fegefeuer

..dass das ein heftiger Eingriff ist, das die Reinkarnation aus euren christlichen Werken verschwunden ist, nahezu herausgestrichen wurde..

mehr lesen
Manipulation

Manipulation

..mit diesem friedlichen Protest und eines Tages werdet ihr so weit kommen, dass ihr diesen Planeten durch eure friedliche..

mehr lesen
NSA

NSA

.. jetzt spürt auch Amerika, dass diese absolute Kontrolle nicht möglich ist und es werden Daten mit dafür vorgesehenen Programmen..

mehr lesen
Resonanz

Resonanz

..ein junger Mann in dieser Gruppe zieht unmittelbar und intensiv meine ganze Aufmerksamkeit auf sich und ich nehme folgendes wahr: aller tiefstes, ..

mehr lesen
Wenn die Arbeit krank macht

Wenn die Arbeit krank macht

..was wir wahrnehmen ist eine ausgeprägte Opfermentalität aber auch Kämpferaspekte. Was wichtig wäre ist, dass diese Person für sich selber sorgt, für ihre Eigenliebe..

mehr lesen
Über das Lästern

Über das Lästern

..allerdings muss ich auch zugeben, dass ich in letzter Zeit ganz schön am Lästern war und wenn dies nun die Retourkutsche dafür ist habe ich es mir wohl selber eingebrockt..

mehr lesen