Ist weniger Schlaf besser?

Meister Konfuzius

(Gechannelt von Ute Kretzschmar)

F:

Ist es für meinen Geist und für meinen Körper zuträglicher, wenn ich nicht mehr so viele Stunden am Stück schlafen würde? Also, ob es auch positive Auswirkungen auf meine Trägheit, auf meinen Kreislauf, auf meine Schwindelgefühle hat die ich öfter habe?

Meister Konfuzius:

Meine Liebe,
wieviele Stunden schläfst du denn?

 

F:

Naja.., es können schon mal zehn Stunden am Stück sein aber unter acht Stunden eher selten.

 

Meister Konfuzius:

Es ist so, also alles was über acht Stunden Schlaf hinaus geht hat dann eher eine nachteilige Wirkung, als diesen Aufbau der durch die Regenerierung deines feinstofflichen Körpers in dem er sich vom Körper lösen kann und aufgeladen wird und auch zukünftige Ereignisse kreiert.

Da gibt es so einen Richtwert und sechs bis acht Stunden Schlaf sind in Ordnung was aber darüber hinausgeht ist dir weniger zuträglich.

Stell dir das einfach so vor,
du nimmst Energie auf und wenn du aufgeladen bist und das künstlich verlängerst dann gibt es diesen Moment wo diese Energie kippt und wir möchten es bezeichnen wie.. sauer wird, wo die gegenteilige Wirkung dieser Aufladung stattfindet.

Und von dem her wäre es sinnvoll, wenn du deine Schlafgewohnheiten so einrichtest, dass du etwas sechs bis acht Stunden schläfst. Und wenn du tagsüber das Bedürfnis hast dass du dich ausruhen möchtest, dann kannst du das auch in einer Art Kurzentspannung.

Da gibt es eine Phase,
wenn du spürst deine Körperenergie kommt an eine Grenze, wenn du diesen Moment ausnutzt und dich dann hinsetzt und dich innerlich zur Ruhe begibst, dann kann es sein, dass dein Körper ungefähr nach zwanzig Minuten wieder aufgeladen ist.., spiele damit, probiere es aus.

Was auch mit hinein spielt, du versuchst zu verhindern, dass du von deiner Energie her schwach dich fühlst, es ist so, deine Gedanken sind dabei sehr sehr wichtig.

Schau dir an was du dir innerlich suggerierst und ob das dem nützt dass dein Potential, deine Energie aufgeladen wird oder eher geschwächt.
Das hat auch eine intensive Wirkung!

 

Ergänzende Botschaften

Mechanismen der Erfahrung

Mechanismen der Erfahrung

..der Einzelmensch lebte sein Leben, indem er fast automatisch seine persönlichen Erfahrungen so strukturierte, daß sie sich in die geltenden Normen einfügten.
Innerhalb solcher Begrenzung gediehen natürlich bestimmte Erfahrungen bestens, andere wiederum nicht..

mehr lesen
Meister Jesus Sananda an die Lichtarbeiter

Meister Jesus Sananda an die Lichtarbeiter

Die Pharmaindustrie regiert im Moment die Welt und es wird so lange so weiter gehen, bis ihr erkennt, dass euere Politiker Marionetten sind, Marionetten, die weiter nichts tun als wenigen großen Wirtschaftskonzernen zu dienen und die Menschheit zu unterdrücken.

mehr lesen
“Impfung” & Ausleitung

“Impfung” & Ausleitung

..wir die geistige Welt, würden eine „Impfung“ nicht empfehlen.
Gerade die „Impfstoffe“ auf denen mRNA draufsteht, das sind die, die..

mehr lesen
Lockdown, Politiker, neue Welt..

Lockdown, Politiker, neue Welt..

Aber im eigentlichen Sinne, seid ihr jetzt im Dauerlockdown bis die Bevölkerung aufsteht und sagt:
„Halt Stop, jetzt ist Schluß! Wir machen jetzt das was wir wollen!“

mehr lesen
Phase 3: Das goldene Zeitalter

Phase 3: Das goldene Zeitalter

..es ist uns durchaus bewusst, das diese Beschreibung vom Goldenen Zeitalter bei vielen Lesern auf heftige Zweifel stoßen wird. Aber möglicherweise sieht das in einigen Jahren anders aus.

mehr lesen
Phase 2: Chaos und Neubeginn

Phase 2: Chaos und Neubeginn

In der zweiten Phase herrscht eine hohe Unsicherheit, aber auch eine mitreißende Aufbruchsstimmung zur Schaffung einer neuen, gerechteren Gesellschaft.

mehr lesen
Die Welle des Erwachens

Die Welle des Erwachens

Derzeit geht es darum, dass ihr in die Selbstbeobachtung und Selbstverantwortung geht. Das heißt, dass ihr bewusst wahrnehmt, wenn..

mehr lesen