Förderung meiner Medialität

Meister Konfuzius

(Gechannelt von Ute Kretzschmar)

 

 

F:

Jetzt würde ich gerne wissen, wie ich mein persönliches Vorwärtskommen in der Medialität unterstützen oder fördern kann?

 

Meister Konfuzius:

Meine Liebe, du hast dich in letzter Zeit sehr positiv entwickelt, deine innere Ausgeglichenheit ist sehr viel stabiler geworden als es noch vor einer bestimmten Zeit war und zu dieser positiven Entwicklung möchten wir dir gratulieren.

Du kommst gut voran, spüre das auch selbst. Ist dir das bewusst?

 

F:

Im Rückblick, wenn ich darüber nachdenke, ja..

 

Meister Konfuzius:

Was nun deine Medialität betrifft, da wäre es von Vorteil wenn du das anwendest was wir dir innerlich gesagt haben.
Sobald du spürst, du kommst aus deinem inneren Gleichgewicht und es stellen sich wieder einige alte Sachen ein, wenn du da liebevoll mit dir und deinen Gefühlen im Inneren umgehst wird das deine innere Balance noch mehr stabilisieren.

Umso stabiler deine innere Balance wird, umso klarer fühlst du auch den Weg in dir wo es dich hinzieht. Du wirst innerlich Gedanken aufschnappen von dir selbst, die sehr weise sind, sehr liebevoll sind und vertraue darauf, dass du medial bist.. du bist es!

Lass dir Zeit, gehe spielerisch damit um und freue dich über das was du feststellst!

Ergänzende Botschaften

Hinter den Kulissen

Hinter den Kulissen

..du weißt im Vorfeld dieser Zusammenbruch steht noch aus, er wird stattfinden, dann fällst du nicht von einer Ohnmacht in die andere..

mehr lesen
Die dunkle Nacht der Seele

Die dunkle Nacht der Seele

..zum Einen ist es eine globale Studie über das was momentan auf der Erde stattfindet. Dass es sehr viele Menschen sind, die spüren ihr Leben verändert sich, die Unsicherheit nimmt zu.

mehr lesen
Wie möchtet ihr in Zukunft Leben?

Wie möchtet ihr in Zukunft Leben?

Da gibt es welche die spüren, „Wir könnten die Veränderungen so und so und so machen, wenn wir beispielsweise, die Bank verstaatlichen, dann ist eine Aufsicht da und da könnte sich etwas zum…

mehr lesen